http://www.luthern.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=740477
24.08.2019 00:18:51


Holzwärmeverbund Hofstatt

An der Gemeindeversammlung vom letzten Dezember hat der Gemeinderat über die Idee/Vision eines Holzwärmeverbundes in Hofstatt informiert. Folglich wurden die GrundeigentümerInnen des möglichen Perimeters zu einer Informationsveranstaltung im Mai eingeladen. Vorab hat man sich bei den EigentümerInnen über deren Interesse und Heizsysteme (Energieverbrauch, Energieträger, Leistung etc.) erkundigt. Der nächste Schritt besteht darin, herauszufinden, ob ein Holzwärmeverbund bei diesem Gebiet wirtschaftlich realisierbar wäre. Dies wird mittels Machbarkeitsstudie (MBST) überprüft. An einer Versammlung Ende Juni wurde der Zuschlag zur Erstellung der MBST der Firma Allotherm AG, Gwatt, erteilt (Kosten ca. CHF 21'000.00 inkl. MwSt). Vorfinanziert wird diese Machbarkeitsstudie durch die Einwohnergemeinde. Wird das Projekt umgesetzt, werden die Auslagen für die Erstellung der Studie den Anschlussgebühren der Gemeindeliegenschaften in Abzug gebracht. Fachlich und kompetent unterstützt wird das Projekt durch Gregor Lutz, Holzenergie Schweiz.

Informationsveranstaltung "Pflanzenkohle aus Holz"
Eventuell könnte das Projekt Holzwärmeverbund Hofstatt erweitert werden: Geprüft wird die Gewinnung von Pflanzenkohle mit einer Pyrolyseanlage (Pyrolyse = Zersetzung des Holzes zu Holzkohle). Zu diesem Thema organisiert Holzenergie Schweiz am Mittwoch, 4. September 2019, von 15.30 bis 18.00 Uhr eine öffentliche Informationsveranstaltung in Flaach ZH. Diese Infoveranstaltung ist für unser Projekt von Interesse. Um eine gemeinsame Hin- und Rückfahrt zu organisieren, bitten wir Sie, sich bis am Mittwoch, 21. August 2019 bei der Gemeindekanzlei (gemeindeverwaltung@luthern.ch oder 041 978 80 10) anzumelden. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.



Datum der Neuigkeit 13. Aug. 2019
  zur Übersicht