http://www.luthern.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=618454
19.12.2018 10:39:44


Ortsplanungsrevision

Wie Ihnen vielleicht bekannt ist, haben alle Gemeinden des Kantons aufgrund der neuen Gesetzgebung im Planungs- und Baurecht und des Gewässerschutzes ihre Ortsplanungen an die neuen Bestimmungen anzupassen. Der Gemeinderat will die durchzuführende Revision zugleich zum Anlass nehmen, die Ortsplanung an die aktuellen Bedürfnisse der Grundeigentümer, insbesondere der Eigentümer von Wohnbauten und Gewerbebetrieben, anzupassen.

Im vergangenen Oktober fand nun die Startsitzung mit dem hierfür neu beauftragten Planungsbüro Burkhalter und Derungs AG, Luzern, statt. Die Burkhalter und Derungs AG hat die Ortsplanung vom bisher zuständigen Walter Wanner, Wanner und Partner AG, Sursee übernommen, der nach mehreren Jahrzehnten Einsatz für die Gemeinde Luthern aufgrund seiner bevorstehenden Pensionierung die umfangreiche Revision nicht mehr angehen will.

Damit die Ortsplanung breit abgestützt ist, wird der Gemeinderat eine Kommission mit Vertretern des Gewerbes, der Landwirtschaft und Initianten des Wohnungsbaus einsetzen.

Die Ortsplanungsrevision ist in zwei Phasen eingeteilt. Phase 1 befasst sich mit der Erstellung des Siedlungsleitbildes. In Phase 2 ist die eigentliche Umsetzung der Revision im Bau-/Zonenreglement und Zonenplan vorgesehen. Ziel wäre, dass die Gemeindeversammlung die Revision bis Ende 2021 beschliessen könnte, damit die Genehmigung durch den Kanton ca. im Februar 2022 vollzogen würde.



Datum der Neuigkeit 30. Nov. 2018
  zur Übersicht